Garden und Funkenmariechen trainieren fleißig

Bereits seit Mai üben unsere Garden jede Woche die Choreographien und Akrobatikelemente für ihre Tänze ein. Auch in den Sommerferien waren die Mädels fleißig am Trainieren. Wir haben sie besucht und zeigen euch hier die Bilder!

Bambinigarde - trainiert von Sabrina Sturm

Juhuuu! Dass unseren Jüngsten von der Bambinigarde das Training Spaß macht, ist  nicht zu übersehen. Warum sie wieder bei der Garde mitmacht, haben wir Emma gefragt. "Ich liebe tanzen!", sagt die 6-Jährige begeistert. Neu dabei sind die Schwestern Lena (6) und Hanna (5). Voller EIfer marschieren sie und die anderen Mädchen im Gardemarsch. In der Zugabe wird es eine Überraschung geben...

Kindergarde - trainiert von Daniela Weig

Auch unsere Kindergarde lässt in den Sommerferien nicht locker mit dem Training. In der Gruppe von Trainierin Daniela Weig sind neben einigen Neulingen auch Lisa und Susi. Die beiden waren bisher in der Bambinigarde aktiv und machen auch schon in der Kindergarde eine gute Figur.

Funkenmariechen Julia - trainiert von Bettina und Caroline Dums

Morgens, halb 10 in Bach: Training unseres Funkenmariechens Julia daheim im Fitnessraum bei bester Laune. Dehnen und Spagat macht außerdem zu zweit mit ihrer Trainerin Bettina Dums noch viel mehr Spaß! Unterstützt werden die beiden von Caroline Dums.

Jugendgarde - trainiert von Jasmin Bamberg

Ziemlich fleißig war bisher unsere Jugendgarde mit ihrer Trainerin Jasmin Bamberg denn mit dem Haupttanz sind die Mädels längst durch. Schließlich haben sechs der sieben neuen Gesichter bereits in der Kindergarde getanzt. Die sympathische junge Truppe freut sich schon jetzt, im Fasching mit dem neuen Showkostüm ihre Tänze zu präsentieren.

Prinzengarde - trainiert von Victoria Wild

Hoch das Bein - oder wahlweise die Frau! Schon seit Anfang Mai trainieren jeden Dienstag die elf Mädels unserer Prinzengarde. Fünf davon sind aus der Jugendgarde zu den "Großen" aufgerückt und sie schlagen sich ganz wacker. Victoria Wild bringt die Truppe wie schon seit vielen Jahren richtig in Form für den Fasching 2018.

Zurück

Einen Kommentar schreiben