Presse- und Internetnachrichten

Eingetragen am von Sebastian Schmid, MZ

Ball-Besucher schnalzten mit der Zunge

Die „Narradonia“ wartete beim Hof- und Staatsball mit einem tollen Programm auf. Der Landesverband der Karnevalisten verteilte Orden.
 

Weiterlesen …

Eingetragen am von Walter Schiessl, MZ

Wörther „Narradonia“ steht für Fasching Gewehr bei Fuß

Die 34 Mädchen der Garden haben seit Sommer mit großem Elan die Tänze einstudiert. Beim heutigen Ball sollen die Besucher auf ihre Kosten kommen.

Weiterlesen …

Eingetragen am von Sebastian Schmid, MZ

Wörther Narren halten das Faschings-Zepter in die Höhe

Jugendgarde der Narradonia

Auf demzuletzt etwas schlingernden Gaudi-Schiff soll heuer das Ruder herumgerissen werden. Die Voraussetzungen dafür sind geschaffen.

Weiterlesen …

Eingetragen am von Sebastian Schmid, MZ

Narradonen stolz auf junges Paar

Prinzenpaar 2012/13

Der Wörther Faschingsverein Frohsinn Narradonia hat heuer wieder ein junges, frisches Prinzenpaar. Mit viel Jubel und „Aya aya, bussi bussi“ wurden Sabrina Limmer und Sergej Konakow am Sonntag inthronisiert. Sabrinas Eltern Anita (46) und Christian Limmer (44) waren den Wörther Narren zwei Jahre lang als Tollitäten vorangestanden . Sie hatten 24 Monate lang ihr Bestes gegeben., um dem Ruf der Narradonia per Tanz und Ordensverleihungen in den angrenzenden Gemeinden das beste Image zu verleihen.

Weiterlesen …

Eingetragen am von Simon Stadler, Donaupost

Sabrina und Sergej bilden das neue Prinzenpaar

Kerzengerade und breitschultrig steht Sergej Konakow am Sonntag auf der Bühne, das Hemd ist in die Jeans geschoben, die Augen strahlen Ruhe aus. Sabrina Limmer, weißer Pullover, braune Locken, schmiegt sich an seine
rechte Schulter und lächelt zaghaft ins Publikum. Das also sind der neue Faschingsprinz und die neue
Faschingsprinzessin. Dieses Paar wird in der neuen Saison 2012/2013 als Aushängeschild von „Narradonia“ fungieren. Der Bürgersaal jubelt den beiden zu. Man fühlt sich erinnert an die Hochzeit von Prinz William und Kate Middleton – jetzt fehlt nur noch der Kuss.

Weiterlesen …